Phyllis Mantel

Phyllis Mantel

Jahrgang 1968, Mutter von 3 Kindern, geschieden
Ausbildung und Qualifikationen: Sozialarbeiterin Systemische Therapeutin und Familientherapeutin (DGSF)

Ich habe lange Jahre als Sozialarbeiterin in der Onkologie gearbeitet, bis ich 2009 in die Weiterbildung zur Systemischen Familientherapeutin einstieg und in diesem Rahmen seit 2010 selbständig in eigener Schwerpunktpraxis für systemische Paarberatung tätig bin. Zudem war ich zwischen 2014 und 2017 Mitarbeiterin in einer Fachberatungsstelle für Jugendliche und Erwachsene in psychischen Notlagen und mit psychischen Erkrankungen.

Über meinen beruflichen sowie privaten Lebenslauf, verfüge ich über im Beratungskontext hilfreiche Kompetenzen. Meine ressourcen- und lösungsorientierte Haltung und Arbeitsweise zu häufig von Menschen als perspektivlos erlebten Themen, wie Krankheit und Trennung, Macht- und Wertlosigkeit, Angst und Lebensmüdigkeit, macht es mir möglich, überraschende Sichtweisen anzubieten, und Klienten in der Übernahme angemessener Verantwortung für sich, ihre Liebesbeziehungen und ihre Kinder und in der Nutzung ihrer Selbstwirksamkeit zu unterstützen.